26. Juli 2017 | 15:45 – Ankunft des Nordseekonvoi in Emden

Liebens- und lebenswert, traditionell und aufgeschlossen, unterhaltsam und sportlich, natürlich und grün: Das ist die Seehafenstadt Emden. Die 1.200-jährige Stadtgeschichte ist eng mit dem Seehafen verknüpft. Freunde der Kultur kommen in der Kunsthalle vom STERN-Gründer Henri Nannen, dem Ostfriesischen Landesmuseum und der Johannes a Lasco Bibliothek auf ihre Kosten. Auf den zahlreichen Kanälen der Stadt lässt sich die Stadt per Kanu- oder Tretbootfahrt vom Wasser her erkunden. Und alle Spaßvögel sollten „Dat Otto Huus“ – humoristisches Epizentrum des gleichnamigen Komikers – nicht verpassen.

Der Nordseekonvoi erreicht um ca. 15:45 Uhr den Liegeplatz in Emden. um 17:00 beginnt eine Grachtenfahrt für die Teilnehmer.

Hier finden Sie eine PDF-Datei mit dem gesamten Ablauf des Nordseekonvoi.