Das maritime Wochenende vom 27.-30. Juli 2017 stellt in diesem Jahr wieder einen besonderen Höhepunkt dar. Im Veranstaltungsgeschehen werden viele Attraktionen rund um und auf dem Hafen angeboten, gutgelaunte Skipper mit ihren Yachten liegen im Leeraner Hafen und sind ein paar Tage zu Gast in Leer.

Ein nahezu einmaliges Umfeld bietet die Stadt Leer den Skippern. Vom Liegeplatz im Freizeithafen sind es nur wenige Schritte in die historische Altstadt und auch die attraktive Innenstadt mit den zahlreichen Geschäften lädt zu einem ausgiebigen Bummel ein. Das attraktive Rahmenprogramm und der besondere Service zu LEER-Maritim bescheren nicht nur den Skippern jedes Jahr einige schöne Tage in der Hafenstadt auch die Leeraner Bürgerinnen und Bürger freuen sich auf LEER-Maritim.

Im Rahmenprogramm u.a. enthalten:

27.07.2017 um 17.30 Uhr Offizielle Eröffnung des 36. Internationalen Tourenskippertreffens

28.07.2017 in der Zeit von 15.00 bis 16.45 Uhr Sparkassen-Party für Kinder mit Kaspertheater und Zaubershow

28.07.2017 ab 15.00 Uhr Eröffnung der 3. Schlemmermeile auf dem Ernst-Reuter-Platz

28.07.2017 um 19.00 Uhr „Niedersachsen-Abend“ – der Landesverband Motorbootsport Niedersachsen feiert sein 25-jähriges Jubiläum

29.07.2017 ab ca. 11.00 Uhr 14. Drachenbootrennen im Freizeithafen beim Ruderverein

30.07.2017 in der Zeit von 11.00-17.00 Uhr Leeraner Teetied auf dem Denkmalsplatz

30.07.2017 in der Zeit von 11.00- 18.00 Uhr Kunsthandwerkermarkt in der Altstadt (Rathaus-Brunnenstraße)

30.07.2017 um 20.30 Uhr Abschlussabend des Deutschen Motoryachtverbandes mit dem „Niedersachsen Sound Orchester“

Das vollständige Programm finden Sie im Flyer „Leer Maritim“ .

Kontaktdaten:
Stadt Leer (Ostfriesland)
Silvia Densow
Rathausstr. 1
26789 Leer
Tel.: 0491-97 82 431
Email: silvia.densow(at)leer.de